Bewegungs- und Tanztherapie

Beschreibung

Bewegungs- und Tanztherapie als ganzheitliche Therapieform leistet einen wertvollen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung und trägt somit zur physischen und psychischen Gesundheit bei.

Sie eignet sich gut als Ergänzung zur Physio- oder Psychotherapie.    

Viele Menschen leiden durch den heutigen Leistungsdruck an Bewegungsarmut und Verkümmerung ihrer körperlichen und seelischen Ausdrucksfähigkeit. Dadurch geht oft auch der Kontakt zu sich selbst, zum eigenen Körper und seinen Bewegungsmöglichkeiten verloren.

 

Die Tanztherapie ist eine wirksame Unterstützung und für leichtere Formen gibt es die Möglichkeit von Dance Alive. Dance Alive ist die heilpädagogische Form des Kreativen Tanzes und wurde entscheidend von Prof. Juliana Lau geprägt, die viele Jahre den Lehrstuhl für Tanztherapie an der York-University in Toronto / Kanada hatte.

 

Durch den ganzheitlichen Ansatz von Tanz und Bewegung stärkt Dance Alive die körperlichen, seelischen, kognitiven und sozialen Kräfte eines Jeden. Durch Musik und Bewegung wird ein besseres Körpergefühl vermittelt,  die Handlungsfähigkeit und Kreativität gefördert und  die Fähigkeit entwickelt, die eigenen körperlichen und geistigen Kräfte optimal zu nutzen und zu festigen.  Diese Form des Bewegungsflusses verbessert kurzfristig die persönliche Befindlichkeit, langfristig erweitert sie das Bewegungsrepertoire und stärkt das Selbstwertgefühl.

 

Dance-Alive ist ein ausgezeichneter Ausgleich zur täglichen Arbeits- und Alltagsroutine und für jede Altersgruppe geeignet. Lebendig sein, sich spüren, egal welche körperlichen Grenzen uns gesetzt sind. Wir alle setzen uns unbewusst Grenzen, indem wir uns in unseren Bewegungen, unserer Kreativität einschränken. Dance Alive kann im kreativen Einzeltanz, partnerbezogen oder auch in der Gruppe erlebt werden. 

 


Angebot

Heilpädagogische Bewegungs- und Tanztherapie in Einzelsitzungen oder in einer kleinen Gruppe, je nach Beschwerden, Bedürfnissen und Möglichkeiten mit dem ganzheitlichen Ansatz von Bewegung und Tanz, mit Körperwahrnehmung, Atem- und Entspannungsübungen.


Das Gespräch unterstützt, das Erlebte zu reflektieren,  macht eigene Gefühle deutlicher und vertieft das  Verständnis für eigenes und fremdes Verhalten und fördert die Selbstständigkeit. 

 


Dauer

Einzelsitzung

Kleingruppe Standard

Kleingruppe Plus

(3 - 4 Personen)

 

60 Minuten

 60 Minuten

90 Minuten


Therapiezeiten

nach Vereinbarung

 


Kosten

Einzelsitzung

Kleingruppe Standard

Kleingruppe Plus

    

Preise inkl. MWST

Bezahlung in bar gegen Quittung

Fr.   100.-

Fr.     40.- pro Person

Fr.     60.- pro Person